Machinima Workshop in Gießen

5 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 – 15 Jahren kommen ab heute zusammen, um innerhalb von drei Tagen ein SIMS3 Machinima zu erstellen.

Nach einer Vorstellungsrunde ging es dann gleich ans Werk.

Zuerst wurde mal ein halbes Stündchen ins Spiel selber hineingeschaut, denn nur 3 der 5 kannten das Spiel. Also wurden rasch Teams gebildet, in denen Kenner und Anfänger gemeinsam an einem Rechnerplatz arbeiten. Hierfür stehen 3 Rechnerplätze zur Verfügung.

Dem folgte eine Offlinephase, in der eine Story entwickelt wurde, zumindest in der Grundidee…

Vor der Mittagspause konnten die Charaktere erstellt werden, die für die Geschichte wichtig sind.

Werbeanzeigen

~ von zuzanaswelt - Oktober 12, 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: